Natalie Stange

Steinbeis BMI Expertin für folgende…

Themen:

  • Stressmanagement
  • Konfliktmanagement
  • Trennungsmanagement

Zertifikatslehrgänge:

Wir haben unserer Expertin folgende Frage gestellt:

Frage: „Was hat mich als Trainerin nachhaltig geprägt?“

Antwort:

„Ich praktiziere das in Fachzeitschriften so gern getitelte „lebenslange Lernen“ – Ich möchte meinen Blick offen halten für Neues und besuche jährlich Fortbildungen zur Professionalisierung meines Berufes, oder einfach zur Erweiterung meines Horizonts. Durch dieses „Hobby“ konnte ich bereits viele Trainer und ihre jeweilige Art, Wissen an Menschen weiterzugeben, kennenlernen.

Irgendwann habe ich die Entscheidung getroffen selbst „da vorne“ zu stehen. Seither habe ich mich als Trainerin ausbilden lassen, in Ehrenamt wie im Beruf vielfältige Seminare und Workshops geleitet. Thematisch beschäftige ich mich mit Persönlichkeit, Kommunikation und dem betrieblichen Gesundheitsmanagement. Ich konnte mir bis heute die Faszination bewahren, wie unterschiedlich jede Teilnehmergruppe „tickt“ und wie vielfältig diese Arbeit ist – kein Seminar ist wie das Andere. Das hängt sicher auch damit zusammen, dass ich kein Standard-Programm herunterspule, sondern das Seminar aktiv mit den Teilnehmern gestalte.

Meine einjährige Ausbildung zum Coach der Wirtschaft trägt natürlich auch ihren Teil dazu bei, dass ich mit Gruppen und Teams einen lebendigen Austausch erzeugen kann.“

Frage: „Was treibt mich im Training/Workshop an?“

Antwort:

„… mein Anspruch den Teilnehmern einen nachhaltigen Nutzen zu verschaffen. Ich möchte die persönliche Weiterentwicklung unterstützen und die Teilnehmer dazu bringen, ein tieferes Verständnis für die Themen zu entwickeln, anstatt nur einen Seminarinhalt zu „konsumieren“.

Meine Vision ist eine gesunde Arbeitswelt. Um dieses Ideal zu erreichen, braucht es gut ausgebildete Führungskräfte, zur Reflekion und Kommunikation fähige Mitarbeiter und eine Portion Mut. Mit meinen Seminarinhalten möchte ich andere Menschen dazu befähigen „ihre“ Arbeitswelt besser und gesünder zu machen.“

Frage: „Was kennzeichnet meine Arbeitsweise?“

Antwort:

„Aktivität im Wechsel mit Input und moderiertem Erfahrungsaustausch. Durch die Methode des erfahrungsorientierten Lernens, erhalten die Teilnehmer einen natürlichen Zugang zu Prozessen und Wissen.

Durch die Arbeit mit Persönlichkeitsmodellen und/oder Stressprofilen wird ein strukturierter Zugang zu den jeweiligen Inhalten ermöglicht. “

Qualifikationen:

  • Zertifizierte Trainerin Persolog Stressmanagement
  • Zertifizierte Trainerin Persolog Persönlichkeitsmodel (DISG)
  • WJD-Trainerin (Wirtschaftsjunioren Deutschland)
  • Coach der Wirtschaft (IHK)
  • Diplom Kauffrau (FH)

Bisherige Tätigkeiten (Auszug):

  • Selbstständige Trainerin und Coach
  • Psychische Gefährdungsbeurteilung
  • Beratung im betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Interim Managerin HR
  • HR Business Partner

Mit unseren Angeboten profitieren Sie von langjährigen Profis. Sie alle vereinen konsequente Praxisnähe, Fachkompetenz,
wirtschaftliche Erfahrung, unternehmerische Grundhaltung und gesellschaftlich-ökologische Verantwortung.